Copyright © 2017 Home - Hostgator Reviews - Assembled by Hinterwaldner / Holdermann © Context OK
  

Walter Götsch

Archäotechniker
Gesellschafter

Seit 2000 beruflich in der Archäologie tätig.

Tätigkeitsfeld:
Projektmanagement, leitende feldarchäologische Tätigkeiten, analoge und digitale Dokumentation, insbesondere Dokumentation von historischer Bausubstanz mit dem Schwerpunkt bäuerlicher Bereich und Mühlenwesen, Aufarbeitung der digitalen Dokumentation, Bearbeitung von Fundkomplexen, Öffentlichkeitsarbeit, zuständig für Arbeitssicherheit und Sicherheitseinweisung.

Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

PUBLIKATIONEN:

Götsch, W. (2013): Zirl, Frühmittelalterliches Reihengräberfeld in den Oberen Estrichäckern, Gst.-Nr. 182, 183 KG Zirl ,Jahresbericht des Bundesdenkmalamtes (Innsbruck 2013), S. 166.

Götsch, W. (2013): Ratschings, KG Ridnaun, Schneeberg, Denkmalpflege in Südtirol 2011 (Bozen 2013) S. 175 - 176.

Götsch, W. (2013): Lengstein, Rotwand, Erneuerungsarbeiten Landesstrasse, Denkmalpflege in Südtirol 2011 (Bozen 2013) S. 177 - 178.

Götsch, W. (2013): Oberbozen, Erweiterungszone Festwiese II, Denkmalpflege in Südtirol 2011 (Bozen 2013) S. 179 - 180.

Götsch, W. (2013): Oberbozen, Erweiterungszone Festwiese II, Wohnbaugenossenschaft des Landes Südtirol, Denkmalpflege in Südtirol 2011 (Bozen 2013) S. 180 - 181.

Götsch, W. (2013): Oberbozen, Grundstück Baumgartner, Denkmalpflege in Südtirol 2011 (Bozen 2013) S. 181.

Götsch, W. / Hilby, U. (2013): Lengstein, Erweiterungszone Kircheracker, Denkmalpflege in Südtirol 2011 (Bozen 2013) S. 178 – 179.

Götsch, W. / Holdermann, C.-St.(2013): Sterzing, Deutschordenshaus, Denkmalpflege in Südtirol 2011 (Bozen 2013) S. 186.

Götsch, W. / Holdermann, C.-St.(2013): Pfitscher Joch, Denkmalpflege in Südtirol 2011 (Bozen 2013) S. 204 - 205.

Götsch; W. / Tecchiati, U. (2013): Von einem Holzzaun, einem Rastplatz und Feuerstellen. Lengstein. Archäologische Grabungen in der Wohnbauzone Kircheracker. Rittner Bötl 159, Jänner 2013.

Andergassen, L. / Tecchiati, U. / Götsch, W. (2012): Archäologische Untersuchungen in der Pfarrkirche zur hl. Ottilia, Aufgaben und Zielsetzung der Bodendenkmalpflege (1). Rittner Bötl (Heft 132) S.22.

Andergassen, L. / Tecchiati, U. / Götsch, W. (2012): Archäologische Untersuchungen in der Pfarrkirche zur hl. Ottilia, Aufgaben und Zielsetzung der Bodendenkmalpflege (2 und letzter Teil). Rittner Bötl (Heft 133) S.26 - 27.

Götsch, W. / Hilby, U (2012): Ritten, Lengstein, Pfarrkirche zur hl. Ottilia, Denkmalpflege in Südtirol 2010 (Bozen 2012) S. 200 - 203.

Götsch, W. / Holdermann, C.-St.(2012): Ritten, Lengstein, Wohnbauzone Kircheracker, Denkmalpflege in Südtirol 2010 (Bozen 2012) S. 203 - 205.

Götsch, W./ Holdermann, C.-St. (2012): Ratschings, Schneeberg, Denkmalpflege in Südtirol 2010 (Bozen 2012) S. 196 - 197.

Götsch, W. / Holdermann, C.-St. (2012): Ritten, Klobenstein, Abladestelle Wohnbauzone Zaberbachl, Denkmalpflege in Südtirol 2010 (Bozen 2012) S. 197 - 198.

Götsch, W. / Holdermann, C.-St. (2012): Klobenstein, Wohnbauzone Zaberbachl, Denkmalpflege in Südtirol 2010 (Bozen 2012) S. 198 - 199.

Götsch, W. (2010), Volders, Pfarrkirche Hl. Johannes, Gst.-Nr. 29 KG Volders, Jahresbericht des Bundesdenkmalamtes 2008/ 09 (Innsbruck 2010), S. 178.

Götsch, W. /Holdermann, C.-St (2010): Ridnaun, Schneeberg, Denkmalpflege in Südtirol 2009 (Bozen 2010) S. 185 - 186.

Götsch, W. (2009): KG Volders, OG Volders (Gst.Nr. 29), PB Innsbruck Land, Fundber. Österreich 48, 2009, S 494.