Copyright © 2017 Home - Hostgator Reviews - Assembled by Hinterwaldner / Holdermann © Context OK

Raumplanung / Kulturraumanalysen / Rohstoffkartierungen

    Wir erheben, dokumentieren, quantifizieren, qualifizieren und kartieren Denkmalbestände in definierten Kulturräumen, z.B. Bergbaureviere oder Altwegenetze, zur Ist - Bestandskartierung für museale Konzepte (Freilichtmuseen) oder als Datengrundlagen für Unterschutzstellungen. Hierneben kartieren und qualifizieren wir Lagerstätten (Erze, Feuerstein, Werkstein, u.a.) vor dem Hintergrund archäologischer Fragestellungen. Die Darstellung der gewonnenen Informationen kann sowohl in CAD - als auch in GIS - Programmen erfolgen. Genutzte Daten- und Informationsquellen: Verzeichnisse und Datenbanken des Bundesdenkmalamtes (BDA) und der Geologischen Bundesanstalt (GBA), Fachliteratur, historische Dokumente (Karten, Luftbilder u.a.), Orthofotos, Geländemodelle, Laserscandaten, verschiedene Feldprospektionsmethoden u.