Copyright © 2017 Home - Hostgator Reviews - Assembled by Hinterwaldner / Holdermann © Context OK

UVE – Fachgutachten



            

UVE - Fachgutachten im Bereich Kulturgüter sind konstanter Bestandteil unseres Leistungsspektrums. Bei der Erstellung von oder der Mitarbeit an Fachbeiträgen des UVE - Bereichs Sach- und Kulturgüter gewährleisten wir einen routinierten Umgang mit den relevanten analogen und digitalen Daten und Informationen sowie eine routinierte Erfassung des Denkmalbestandes am Vorhabensort. Die Darstellung der gewonnenen Informationen in Plänen kann sowohl in CAD - Programmen als auch in GIS - Programmen erfolgen. Genutzte Daten- und Informationsquellen: Verzeichnisse und Datenbanken des Bundesdenkmalamtes (BDA) und der Geologischen Bundesanstalt (GBA), Fachliteratur, historische Dokumente (Karten, Luftbilder u.a.), Orthofotos, Geländemodelle, Laserscandaten, verschiedene Feldprospektionsmethoden u.a..


UVE-Projekte:

UVE APG (AUSTRIAN POWER GRID) 380 kV Salzburgleitung/Salzburg (https://www.apg.at/de/projekte/380-kV-salzburgleitung);

UVE TIWAG (TIROLER WASSERKRAFT AG) Innstufe Imst Haiming/Tirol (http://wasserkraftausbau.tiwag.at/unsere-kraftwerksprojekte/innstufe-imst-haiming/);

UVE - Nebenbestimmungsumsetzung GKI (GEMEINSCHAFTSKRAFTWERK INN) Krafthaus Prutz/Tirol (http://www.gemeinschaftskraftwerk-inn.com/);

UVE - Nebenbestimmungsumsetzung GKI (GEMEINSCHAFTSKRAFTWERK INN) Deponiefläche Maria Stein/Tirol (http://www.gemeinschaftskraftwerk-inn.com/).

UVE GOLFPLATZ ST. KOLOMAN/Salzburg (http://www.firmenabc.at/golfanlage-st-koloman-entwicklungs-gmbh_EuxR);

UVE ERWEITERUNGSVORHABEN „STEINBRUCH WEIßBACHKALK“, Franz Stöckl Gesellschaft m.b.H/Salzburg ( http://www.salzburg.gv.at/20006bek/UVP-Genehmigungsverfahren_Erweiterung_Steinbruch_Wei%C3%9Fbachkalk/umweltvertraeglichkeitserklaerung.pdf).